News (16.10.2018)



DGAP-Ad-hoc: Deutsche Geothermische Immobilien AG / Schlagwort(e): Sonstiges


Deutsche Geothermische Immobilien AG: Abschlussprüfung des Jahresabschlusses 2017


16.10.2018 / 12:30 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR



Die Warth & Klein Grant Thornton AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hat die freiwillige Abschlussprüfung des Jahresabschlusses 2017 am 15.10.2018 abgeschlossen und der Gesellschaft einen eingeschränkten Bestätigungsvermerk erteilt. Als Grund hierfür benannten die Abschlussprüfer im Wesentlichen Mängel in der Buchhaltung, namentlich Verstöße gegen §§ 238, 239, 257 und 261 HGB. Infolge dessen war es den Abschlussprüfern nicht möglich, hinreichende Sicherheit über die Vollständigkeit der in der Bilanz zum 31.12.2017 ausgewiesenen sonstigen Rückstellungen, Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen sowie sonstigen Verbindlichkeiten zu gewinnen. Da sich diese Prüfungshemmnisse auch auf die Aussagen des im Jahresabschluss enthaltenen Lageberichts auswirken, können die Abschlussprüfer nicht ausschließen, dass dieser insoweit fehlerhaft ist. Mit Ausnahme dieser Einschränkungen hat die Prüfung zu keinen Einwendungen geführt.



Die Abschlussprüfer weisen zudem darauf hin, dass für den Fall, dass das Immobilienportfolio Rotenburg/Celle der Tochter Deutsche Geothermische Immobilien PI GmbH deutlich später als im dritten Quartal 2019 oder unter dem prognostizierten Wert verkauft wird, die Gesellschaft in Ihrer Existenz gefährdet ist. Das gleiche gelte, soweit laufende Verhandlungen mit (potentiellen) Gläubigern nicht wie geplant verlaufen.



Deutsche Geothermische Immobilien AG

Der Vorstand



Kontakt: Martin Müller

Deutsche Geothermische Immobilien AG

Kaiserstraße 8

60311 Frankfurt

Tel.: +49 (0)69 67 77 99 50











16.10.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Deutsche Geothermische Immobilien AG

Kaiserstraße 8

60311 Frankfurt am Main

Deutschland
Telefon: +49 (0)69 67779950
Fax: +49 (0)69 67779959
E-Mail: info@dgi.ag
Internet: www.dgi.ag
ISIN: DE000A161226
WKN: A16122
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf (Primärmarkt)





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




734011  16.10.2018 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=734011&application_name=news&site_id=ariva

Seite drucken Seite empfehlen Die Börsendaten werden geliefert von ARIVA.de.