Anfahrt

Der Primärmarkt an der Börse Düsseldorf. Besuchen Sie uns!

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ab Düsseldorf International Airport

fahren Sie mit der S-Bahn S11 ab der Haltestelle 'D-Flughafen Terminal' wenige Stationen bis Düsseldorf Hbf (10 Minuten). - Mit dem Taxi benötigen Sie ca. 20 Minuten bis zur Börse Düsseldorf.

Ab Düsseldorf Hauptbahnhof

wechseln Sie in die U-Bahn (Roll-)Treppen im Bahnhof, achten Sie auf die Beschilderung 'Richtung Altstadt/Messe/Rheinstadion'. Von hier können Sie jede U-Bahn nehmen: Fahren Sie zwei Stationen weiter bis 'Steinstrasse/Königsallee'. Verlassen Sie die U-Bahn-Haltestelle in Richtung 'Steinstr./Strassenbahn' - Sie befinden sich nun in der richtigen Richtung auf der Berliner Allee. Folgen Sie der Strasse und lassen Sie die Landeszentralbank NRW rechts liegen: das nächste Gebäude auf der rechten Seite ist die Börse Düsseldorf.

Die elektronische Fahrplanauskunft

des VRR hilft Ihnen, die richtigen Verbindung zu finden (auch bundesweit): VRR Fahrplan

Anfahrt mit dem PKW

Von Norden

über die A 52 oder A 3 bis zum Breitscheider Kreuz. Hier auf die A 52 nach Düsseldorf bis zum Ausbauende. Dort ordnen Sie sich mittig ein und fahren an der Kreuzung um die Mercedes-Niederlassung herum in die Münsterstraße. Sie überqueren die Bahngleise und biegen in die 5. Straße links, die Eulerstraße, ein. Jetzt bleiben Sie immer auf dieser Hauptstraße. Sie heißt in ihrem weiteren Verlauf Prinz-Georg-Straße und Jacobistraße. Nach ca. 2 km befinden Sie sich auf der Oststraße, nach der nächsten Kreuzung (Immermannstr.) biegen Sie die 1. Möglichkeit rechts ab in die Marienstraße. Fahren Sie diese bis zum Ende und biegen Sie rechts in die Berliner Allee ab. Direkt wieder rechts biegen Sie zum Ernst-Schneider-Platz ab.

Von Osten

folgen Sie der A 46 bis zur Anschlussstelle Düsseldorf-Wersten. Hier fahren Sie ab und sind nun auf der B8, der Witzelstraße. Halbrechts biegen Sie in die Mecumstraße ab. Diese macht einen Rechtsknick und führt über die Erasmusstraße in die Corneliusstraße. An der 5. Kreuzung gabelt sich die Straße. Sie wählen die linke Möglichkeit in die Berliner Allee. Diese fahren Sie immer geradeaus und biegen schließlich vor der Hochstraße rechts zum Ernst-Schneider-Platz ab.

Von Westen

steuern Sie am besten das Kaarster Kreuz (A 57 / A 52) an und folgen der A 52 Richtung Düsseldorf. An der Gabelung rechts in Richtung Rheinallee-Tunnel. Nach dem Tunnel geht es über die Rheinkniebrücke. Bleiben Sie auf der Hauptstraße, geradeaus auf die Herzogstraße. Biegen Sie links ab, zum Ernst-Reuter-Platz. An der Gabelung folgen Sie der linken Straße, der Berliner Allee. Nach einigen hundert Metern sehen Sie vor der Hochstraße auf der rechten Seite das Gebäude der Börse Düsseldorf. Biegen Sie rechts zum Ernst-Schneider-Platz ab.

Von Süden

kommen Sie aus Richtung Köln über die A3. Am AK Hilden fahren Sie auf die A 46 Richtung Düsseldorf. Wenn Sie über die A 59 kommen, fahren Sie am AK Düsseldorf-Süd auf die A 46. Auf der A 46 bleiben Sie bis zur Abfahrt Düsseldorf-Wersten. Hier fahren Sie ab und sind nun auf der B8, der Witzelstraße. Halbrechts biegen Sie in die Mecumstraße ab. Diese macht einen Rechtsknick und führt über die Erasmusstraße in die Corneliusstraße. An der 5. Kreuzung gabelt sich die Straße. Sie wählen die linke Möglichkeit in die Berliner Allee. Diese fahren Sie immer geradeaus und biegen schließlich vor der Hochstraße rechts zum Ernst-Schneider-Platz ab.

Parkmöglichkeiten

finden Sie beispielsweise im nahegelegenen Parkhaus 'Kreuzstraße' oder im Parkhaus der 'Schadow-Arkaden'.

Adresse

Börse Düsseldorf
Ernst-Schneider-Platz 1
40212 Düsseldorf
Tel.: 0211/1389-0