Anleihen am Primärmarkt

Kreditinstitute und Unternehmen

Der Primärmarkt der Börse Düsseldorf umfasst verschiedene Arten von Anleihen:


  • Anleihen kleiner und mittlerer Unternehmen in den drei Subsegmenten
– Primärmarkt A
– Primärmarkt B
– Primärmarkt C

Die Einordnung der Unternehmensanleihen in eines der drei Subsegmente erfolgt auf Basis der Emissionsrendite und deren Abstand zum sogenannten risikolosen Zins, dem Wert der 3- bis 5-jährigen Bundesanleihen.


Seite drucken Seite empfehlen Die Börsendaten werden geliefert von ARIVA.de.