Charts

Bemerkungen

Die Börse hat auf Antrag des Unternehmens die Frist für die Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2016 bis zum 22. August 2017 verlängert.

Angaben zur Notierung im Primärmarkt

Diese Gattung notiert im Primärmarkt der Börse Düsseldorf. Die Emittenten im Primärmarkt haben sich - durch das Regelwerk der Börse abgesichert - dazu verpflichtet, besondere Transparenz- und Publikationsstandards einzuhalten und den Anleger fortlaufend mit allen wichtigen Informationen rund um das Unternehmen zu unterrichten. Neben der Erfüllung der Listingvoraussetzungen müssen die Emittenten spätestens 6 Monaten nach Ende eines Geschäftsjahres einen testierten Jahresabschluss und spätestens 3 Monate nach Ende eines Geschäftshalbjahres einen Halbjahresfinanzbericht veröffentlichen. Ganz wichtig ist die Pflicht, kurserhebliche Informationen unverzüglich zu veröffentlichen (Quasi-Ad-hoc-Pflicht). Schließlich muss jeder Emittent ein Datenblatt mit den Angaben zu Emittent und Wertpapier erstellen und aktuell halten sowie einen Unternehmenskalender führen. Der Emittent ist verpflichtet, die Dokumente auf seiner Internetseite zur Einsicht bereitzuhalten. Anleger finden die Internetadresse des Emittenten auf der jeweiligen Detailseite der Wertpapiere. Alle im Rahmen des Listings am Primärmarkt zu veröffentlichenden Dokumente finden Sie ebenfalls auf dieser Internetseite.
mehr...

Finanzdaten (DVFA)

TypStichtagWert
Zinsdeckung EBIT

Zinsdeckung EBIT

Zinsaufwand durch EBIT

30.06.20161,90
Zinsdeckung EBITDA

Zinsdeckung EBITDA

Zinsaufwand durch EBITDA

30.06.20161,89
Gesamtverschuldung zu EBITDA

Gesamtverschuldung zu EBITDA

Dynamischer Verschuldungsgrad I = Finanzverschuldung durch EBITDA

30.06.2016-
Nettoverschuldung zu EBITDA

Nettoverschuldung zu EBITDA

Dynamischer Verschuldungsgrad II = Netto-Finanzverschulung durch EBITDA

30.06.20160,45
Operativer Cash-flow

Operativer Cash-flow

Differenz aller zahlungswirksamen Erträge und Aufwendungen der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit

30.06.2016105.804,20 €
Eigenkapitalquote

Eigenkapitalquote

Eigenkapital durch Gesamtkapital

30.06.20160,37%

Stammdaten

Emittent Minaya Capital AG
Herkunft Deutschland
Wertpapiertyp Wandelschuldverschreibung
Emissionsvolumen 550.000 EUR
Stückelung 1.000,00
Währung EUR
Zinstermin 01.08. gzj.
Fälligkeit 01.08.2018
Laufzeit 5
Kündbar ja
Handelsstart 29.10.2013
Segment Primärmarkt C

Kennzahlen

Rendite +12,93%

Information

Gemäß Absatz 4 der Anleihebedingungen hat die Anleiheschuldnerin das Recht, die Teilschuldverschreibungen am 01.08.2016 zu 104 % ihres Nennbetrages zurückzuzahlen.

Die Wandlung ist an Geschäftstagen nur in folgenden Zeiträumen („Wandlungsfrist“) möglich:

15.10.2013 – 14.12.2013

01.06.2014 – 31.08.2014

15.10.2014 – 14.12.2014

01.06.2015 – 31.08.2015

15.10.2015 – 14.12.2015

01.06.2016 – 31.08.2016

15.10.2016 – 14.12.2016

01.06.2017 – 31.08.2017

15.10.2017 – 14.12.2017

01.06.2018 – 31.07.2018

(jeweils einschließlich)

Absatz 11 Emission weiterer Teilschuldverschreibungen

Die Anleiheschuldnerin behält sich vor, von Zeit zu Zeit ohne Zustimmung der Anleihegläubiger weitere Teilschuldverschreibungen mit gleicher Ausstattung in der Weise zu begeben, dass sie mit diesen Teilschuldverschreibungen zusammengefasst werden, eine einheitliche Anleihe mit ihnen bilden und ihren Gesamtnennbetrag erhöhen. Der Begriff „Teilschuldverschreibungen“ umfasst im Falle einer solchen Erhöhung auch solche zusätzlich begebenen Teilschuldverschreibungen. Die Begebung von weiteren Anleihen, die mit diesen Teilschuldverschreibungen keine Einheit bilden, oder ähnlichen
Finanzinstrumenten bleibt der Anleiheschuldnerin ebenfalls unbenommen, sofern dabei nicht gegen die Bestimmungen dieser Anleihedingung verstoßen wird.

 

 

Gemäß Absatz 8 der Anleihebedingungen besteht ein Gläubigerkündigungsrecht.

Sicherheiten

Zugunsten der Gläubiger der o.g. Anleihe gibt es keine besonders vereinbarten Sicherheiten.

Garantien

Zugunsten der Gläubiger der o.g. Anleihe gibt es keine besonders vereinbarten Garantien.

Financial Covenants

Zugunsten der Gläubiger der o.g. Anleihe gibt es keine besonders vereinbarten Financial Covenants.

Non-financial Covenants

Zugunsten der Gläubiger der o.g. Anleihe gibt es keine besonders vereinbarten Non-financial Covenants.

Unternehmensdaten

Anschrift Minaya Capital AG
Prinzregentenstraße 48
80538 München
Telefonnummer +49 089 921 31 55 50
E-Mail
Homepage www.minaya-capital.de

Risikohinweis/Disclaimer

Die Börse Düsseldorf weist darauf hin, dass Börsengeschäfte mit Risiken verbunden sind und selbst der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Der Nutzer sollte daher nicht die auf dieser Website enthaltenen allgemeinen Informationen zur Grundlage seiner Anlageentscheidung machen, sondern sich zuvor von seiner Bank oder Sparkasse eingehend unter Berücksichtigung seiner individuellen Vermögens- und Anlagesituation persönlich beraten lassen.

Im Einzelfall kann der Erwerb eines Wertpapiers an spezielle Voraussetzungen wie etwa die Staatsangehörigkeit gebunden sein. Entsprechende Hinweise finden sich im jeweiligen Wertpapierprospekt und können dort von jedem Nutzer nachgelesen werden.

Im Übrigen gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Website der Börse Düsseldorf, die Sie hier finden.

Kurse Düsseldorf Neartime

Geld -
Geld-Stk. -
Brief -
Brief-Stk. -
Update 20:00:50
Letzter 95,000
Zeit 08:56:54
Änderung 0,00%
Eröffnung 76,000
Vortag 95,000
Tageshoch 76,000
Tagestief 76,000
Volumen -
Jetzt handeln!
x

Jetzt handeln!

Kupon

Kupontyp fest
Zinssatz 7,000%
Kuponperiode jährlich
Nächster Kupon 30.07.2018
Vorheriger Kupon 30.07.2017
Tage seit Kupon 23

Kapitalmarktpartner

ACON Actienbank AG

Seite drucken Seite empfehlen Die Börsendaten werden geliefert von ARIVA.de.