News (10.10.2016)

DGAP-News: Textilkontor Walter Seidensticker GmbH & Co. KG / Schlagwort(e):
Jahresergebnis/Anleihe
Textilkontor Walter Seidensticker GmbH & Co. KG: Seidensticker weit in der
Gewinnzone; Massive Ergebnisverbesserung um 7,6 Mio. Euro - Strategie geht
auf

10.10.2016 / 10:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Corporate News 10. Oktober 2016


Seidensticker weit in der Gewinnzone
Massive Ergebnisverbesserung um 7,6 Mio. Euro - Strategie geht auf


Bielefeld, 10. Oktober 2016: Die Seidensticker Gruppe veröffentlicht heute
ihren Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2015/2016 und bestätigt damit
die bereits am 14. September 2016 kommunizierten vorläufigen Zahlen.

Mit einer Ergebnisverbesserung von 7,6 Mio. Euro blickt der Hemden- und
Blusenspezialist auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Bei nahezu
konstanten Umsatzerlösen von 196,3 Mio. Euro (VJ: 198,9 Mio. Euro)
verzeichnen die Bielefelder einen Jahresüberschuss von +4,2 Mio. Euro.
Unter Berücksichtigung der Einstellung zweier Produktlinien in den
Anfangspreislagen und der Bereinigung von Retailflächen liegt der
Konzernumsatz leicht über Vorjahresniveau (like-for-like +1,2%). Rund 32%
höher lag das EBITDA mit 12,3 Mio. Euro (VJ: 9,4 Mio. Euro). Das EBIT
konnte sogar um 62% auf 9,1 Mio. Euro gesteigert werden.

Besonders erfreulich entwickelte sich weiterhin die Marke Seidensticker mit
einem Umsatzplus von +10% im vergangenen Geschäftsjahr. Das Herzstück des
Unternehmens wurde zudem, nach intensiver Endverbraucherbefragung, einer
zukunftsweisenden Re-Positionierung unterzogen und bekommt in diesem
Zusammenhang einen neuen Auftritt. Besonders in den Vertrieb und das
Marketing von Deutschlands bekanntester Hemden-Marke investieren die
Bielefelder weiterhin stark.

Daneben erlebt der E-Commerce-Bereich ein starkes Umsatz-Wachstum von +22%.
Die Vernetzbarkeit aller Kanäle und eine durchgängige Kommunikation mit dem
Kunden auf allen Plattformen stehen dabei auch zukünftig weiterhin im
Fokus.

Der testierte Konzernabschluss für das abgeschlossene Geschäftsjahr
2015/2016 wird heute veröffentlicht und auf der Unternehmenshomepage im
Bereich "Anleihe" als Download bereitgestellt.


Über Seidensticker:

Die Unternehmensgruppe Seidensticker wurde 1919 in Bielefeld gegründet und
beschäftigt international ca. 2.600 Mitarbeiter. Neben den Eigenmarken
Seidensticker und Jacques Britt hält das Unternehmen auch die Masterlizenz
für camel active sowie Lizenzen für u.a. Bogner und Arrow. Insgesamt
fertigt die Gruppe ca. 13 Mio. Teile im Jahr. Die Exportrate belief sich
auf 43% im Geschäftsjahr 2015/2016. Das Unternehmen ist zu 100% im
Familienbesitz. Die beiden Gesellschafter Gerd Oliver und Frank
Seidensticker führen, gemeinsam mit Dr. Silvia Bentzinger und Martin
Friedrich, die Gruppe.

Pressekontakt:
Josephin Pleier
Herforder Straße 182-194, 33609 Bielefeld, Germany;
Tel.: 0521 306220, Fax:0521 30683220
E-Mail: josephin.pleier@seidensticker.de


---------------------------------------------------------------------------

10.10.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

509861 10.10.2016