Newsletter

Börsen Aktuell

Immer mittwochs: In unserem kostenlosen wöchentlichen E-Mail-Newsletter erhalten Sie Analysen und Ausblicke erfahrener Börsen- und Finanzexperten. Darüber hinaus erwarten Sie aktuelle Marktdaten, Hintergrundinformationen zu Marktentwicklungen und Veranstaltungshinweise.

  • Aktuelle Börsentrends
  • Neueste Marktentwicklungen
  • Alles rund um das Thema Fondshandel
  • Hintergrundinfos erfahrener Börsenprofis
  • Seminare und Veranstaltungen

Melden Sie sich kostenlos an und bleiben Sie auf dem Laufenden:

Zum Newsletter anmelden


Sie können Börsen Aktuell jederzeit bequem wieder abbestellen. Ihre Daten werden stets vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Aktuelle Top Stories

  • Strukturelle Schwächen Europas
    Die Wachstumsdynamiken der USA und der Eurozone werden sich in den kommenden Monaten annähern. Während die US-Wirtschaft im Zuge anhaltend hoher Zinsen abkühlt, besteht in vielen europäischen Volkswirtschaften die Hoffnung auf einen konjunkturellen Aufschwung. Trotz dieser Unterschiede dürfte das Wachstum in der Eurozone aber auch künftig schwächer ausfallen als in den USA. Denn gerade Europas […]
  • Dax im Aufwind
    Schaut man in deutsche Tageszeitungen, könnte man das Gefühl bekommen, die Welt ginge hierzulande unter. Eine Wirtschaftsnachricht schlechter als die andere. Wie passt die unglaublich starke Entwicklung des deutschen Aktienindex DAX dazu? Derzeit haben nicht nur der Dax, sondern europäische Aktien insgesamt einen guten Lauf. Seit Jahresanfang halten sie sogar fast mit US-Aktien mit, trotz […]
  • Eine Liebeserklärung an die Aktie
    Immer wieder steht geschrieben: Die Deutschen und Aktien – das wird keine Liebesgeschichte mehr. Aber warum eigentlich nicht? In meinen Augen ist es höchste Zeit, das Image der Aktie hierzulande zu ändern! Denn wenn ich eines in meinen 40 Jahren Börse gelernt habe: Es gibt tausend gute Gründe, sich für Aktien zu begeistern, wenn nicht […]
  • Aktienmärkte steigen auf Allzeithochs – und jetzt?
    Die internationalen Aktienmärkte sind im laufenden Jahr mehrfach auf neue Allzeithochstände gestiegen. Einerseits erfreut diese Entwicklung die Herzen vieler Anleger, anderseits fragen sie sich aber auch etwas besorgt, wie es jetzt weitergehen wird und ob man nicht fast zwangsläufig auf den jetzt erreichten Kursniveaus pessimistisch werden muss? Das Jahr 2024 bereitet den Anlegern an fast […]
  • DAX: Konjunktur gibt Auftrieb trotz Risiken
    Die Anzeichen einer zyklischen Erholung der Weltwirtschaft sowie die Erwartung einer ersten EZB-Zinssenkung im Juni geben dem DAX aktuell viel Auftrieb. Und in der Tat gibt es erste Hoffnungsschimmer, dass eine konjunkturelle Erholung die grundlegende strukturelle Wachstumsschwäche am Standort Deutschland zumindest kurzfristig abmildern sollte. Damit einhergehend dürften sich Stimmung und auch die Unternehmensgewinne verbessern. Basierend […]

Kontakt

Aktuelle Editorials

  • Aktienmärkte leicht schwächer in die neue Woche
    Der Monat Mai macht seinem Namen als Wonnemonat alle Ehre, zumindest was die diesjährige Performance am deutschen Aktienmarkt betrifft. Nach mehreren Allzeithochs haben wir aktuell eine kleine Verschnaufpause, aber die Chancen stehen nicht schlecht, dass der DAX zeitnah auch noch die Marke von 19.000 Punkten erobert. „Stay in may and don’t go away“ könnte das […]
  • Stonks to the Moon
    Die Rekordserie an den Börsen geht weiter: Nicht nur der DAX markierte letzte Woche – an einem klassisch umsatzschwachen Feiertag – neue Höchststände, sondern auch der französische CAC40, der britische FTSE100 oder der amerikanische NASDAQ notieren gerade am absoluten Top. Die magische Marke von 20.000 Punkten beim DAX ist aktuell weniger als 1.200 Punkte oder […]
  • Aktienmärkte starten freundlich in die neue Woche
    Seit Mitte vergangener Woche zeigen sich die führenden Aktienmärkte in freundlicher Verfassung, pünktlich zum Wonnemonat Mai. Von „Sell in May …“ wollen wir jetzt mal nicht reden, das kann, muss aber nicht immer zutreffen! Der DAX hat die Korrektur der zurückliegenden Wochen beendet, die Marke von 18.000 wurde bereits mühelos genommen und heute Vormittag ein […]